Posts by bonobo

    Es gab wieder mal einen Funken.

    Diesmal ist mein externenr 3xUSB Hub und der USB Port vom Arduino Due durchgebrannt.

    Ich habe mich mal schlau gemacht.

    Das Problem ist das Netzteil.

    Ich habe das gleiche Problem im Reprap Forum gefunden.

    Kurzschluss wenn ich das USB-Kabel einstecke und das Netzteil an ist!


    Ich habe mal das Multimeter ausgepackt und gemessen.

    Zwischen Netzteilgehäuse und Netzteil Minuspol liegen ca. 24V an. Ich habe das mal geknippst.



    Das ist der Hammer

    Wenn ich nicht von meinem Win7 Problem so abgelenkt gewesen wäre hätte ich den Fehler vielleicht früher gefunden.

    Ich habe heute mal eine Mail an den Verkäufer geschickt. Bin gespannt wie der sich rausredet.

    Ich habe das Teil im July gekauft.
    Ist aber bis jetzt erst ca. 1 Stunde gelaufen (Der Drucker ist ja noch nicht fertig).

    Und selbst wenn er das Teil ersetzen würde die anderen Kosten "PC,Board usw. "bleiben ja sowieso an mir hängen.

    Bin gespant was noch alle kommt bis der Drucker fertig ist.:rolleyes:=O:D


    Gruß Andreas:)

    polygoner

    Morgen,

    Die Daten sind zurück ihr Urlaub war am Ende.


    Dein Vorschlag hat funktioniert.

    M.2 SSD Adapter, über nacht intern an den Stromanschluss.

    Heute morgen wurde sie am Laptop ( Win7) erkannt.

    Ich musste mit Paragon ein neuen Laufwerksbuchstaben zuordnen und hab die Laufwerk Überprüfung und Formatierung übersprungen.

    Die Daten hab ich direkt auf eine andere ssd kopiert.

    Also, Danke für den Tipp.


    Allerdings ist die Standard rückgabefrist von Amazon jetzt abgelaufen.

    Defekt ist die ssd ja nicht also muss ich sie behalten.

    Ich habe aber kein bisschen Vertrauen zu dem Ding.

    Daher muss ich mir jetzt überlegen was ich damit mache.


    Gruß Andreas :thumbsup:

    Hey,

    Du machst mir etwas Hoffnung.

    Ich habe mir jetzt mal für 10 € einen M.2 zu Sata adapter bestellt.

    Wenn das Paket am Montag kommt werde ich deinen Tipp mit dem Stromanschluss mal probieren.

    Ich berichte dann


    Gruß:):(=O8o

    Ich kotz mich mal wieder aus.

    Alle Daten Weg.

    Ich habe bei dem Neukauf auch eine M.2 SSD 250GB von cruxial bestellt.


    Gestern fiel mir auf das auf dem Desktop bei einigen Programmen keine Icon´s mehr sondern nur noch weiße Blätter waren.

    Man konnte aber noch alles normal starten.

    Heute der Supergau.

    Im laufenden Betrieb war die Festplatte plötzlich nicht mehr zu finden.

    Ich habe alles versucht.

    Selbst Paragon Partition Manager findet sie nicht mehr.

    Nach einem Neustart habe ich im Bios nachgesehen. Auch da taucht die Festplatte nicht mehr auf.

    Festplatte defekt!!!

    Das ding ist 3-4 Wochen alt also ist der Umtausch wohl kein Problem.

    Aber sämtliche Firmware Daten meiner Drucker, alle Sketchup Daten genauso wie alle Daten von S3D sind weg.

    Ich habe die Nase sowas von Voll.

    Ich weiß zwar noch nicht wie es Morgen aussieht aber für den Moment ist hier schluss.


    Gruß Andreas

    Prima

    Danke das hatte ich noch nicht gesehen.

    Gruß Andreas :thumbup:


    Nachtrag:

    Das mit der Sidebar ist eine super Lösung.

    Ich bin auch ein Fan von der Farbcodierung.

    Das bin ich auf der Arbeit auch am einführen.

    Gruß

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit die markierung von ungelesenen Themen auszuschalten.

    Ich meine nicht komplett.

    Beispiel.

    Auf der Startseite zeigt mir die Rubrik Lexikon 5 ungelesene Themen an.

    Klicke ich auf "ungelesene Einträge" sehe ich die Überschriften.

    Wenn das aber nichts ist, was ich lesen will weil ich es zb. schon weiß verlasse ich den Bereich wieder.

    Wenn ich das Lexikon dann verlasse bleiben die ungelesen Themen aber immer noch markiert.


    Es wäre gut wenn man haken vor die Themen setzen könnte um sie als gelesen zu markieren.


    Zum Thema Software.

    Auf der Startseite finde ich das gut allerdings solltest du im Bereich "Software" noch mal zwischen Firmware und Benutzersoftwre trennen. Das kann man ja auf der zweiten Seite machen.

    Es sind ja jetzt schon sehr viele Einträge da und das wird wohl noch mehr werden.


    Es wäre auch Hilfreich wenn man selbst entscheiden könnte wieviele Einträge auf einer Seite angezeigt werden.

    Und, oder man einen Zeitraum angeben könnte aus dem die Einträge angezeigt werden.


    Ich ärgere mich da immer bei Amazon wenn zb. einige Hundert einträge zu meiner suche gefunden werden aber auf einer Seite werden nur 10 angezeigt.

    Da Blättert man sich einen Wolf und verliert den Überblick.


    Das gleiche gilt im übrigen auch für den den eigenen Bereich hier im Forum bei "Letzte Aktivitäten" oder "Beiträge"

    Wenn man da etwas sucht ist man verloren.



    Gruß Andreas:)

    Mir der Firmware würde ich es umgekehrt machen.

    So gut wie alle DIY und ein großer Teil vom Bizer ( wegen Mightyboard Tausch)

    Laufen mit Marlin.

    Also.

    Firmware-

    Marlin -Klipper -repetier usw-

    Und dann vllt. spezielle Version für bestimmte Drucker.

    Wie eben den Bizer mit RepG. Das wird man für andere Drucker kaum verweneen


    In Marlin ist ja von Grund auf fast alles drin für alle Drucker.

    Da ändert man ja nur noch die Daten des eigen Druckers.


    Mit der restlichen Software ist das so eine Sache.

    Außer Cura und S3D kommt wohl nur noch Sonstige in betracht.


    Und über die immer nötigen Zeichenprogramme wird hier nur wenig geplaudert.


    Gruß Andreas :)

    moin,

    Die Startseite sieht unaufgeräumt und unübersichtlich aus.

    Zb. Kann ich mir nicht erklären warum du unter Bizer 1-3 noch den ganzen schick schnak geschrieben hast. Bizer 1-3 sagt doch alles nötige.

    Ctc DIY hast du jetzt besser hingekommen. Aber es reicht CTC DIY zu schreiben.

    Alles weitere kann man auf der nächsten Ebene ausführlich darlegen.

    Wenn du dir im PC eine ordnerstruktur anlegst schreibst du ja auch nicht alle möglichen Bezeichnungen in den Übergeordneten 1.Ordner



    Das ist aber wie immer nur meine Meinung.

    Gruß Andreas :)

    Mir geht es haupsächlich darum das du die unterschiedlichen Modelle nicht auf der Startseite auflistest.

    Ich empfinde das Optisch eher als störend.



    Aber lass ruhig erst mal sacken;)

    Gruß Andreas

    Danke erstmal für eure anteilnahme.

    Das Thema at hier ja eigentlich nichts zu suchen.


    polygoner

    Win7 parallel zu installieren hatte ich auch schon versucht.

    Die installation bricht aber ungefähr an der gleichen stelle ab.

    Kurz vor dem 2. Installationsneustart ist alles vorbei.


    Tyr

    Nein es ist kein Koplettpaket.

    Ich habe mir Festplatte CPU, Mainboard, Ram, und jetzt auch Grafik selbst zusammengestellt.

    In den ganzen Jahren seit ich mit dem PC zu tun habe bin damit immer gut gefahren.


    Das die Problem mit der ein oder anderen Komponente zu tun haben ist natürlich möglich

    Aber wenn mann nicht gerade ein Hardwareshop sein eigen nennt ist es schwer andere Teile auszuprobieren bis es dann passt.


    Ich kann dir die Tage gerne mal die Bezeichnungen per PN zusenden.

    Vielleicht findest du ja eine Lösung.


    CTC isch beschde

    Ich habe die 6GB Variante aber natürlich nicht für den Laptop. Wäre wohl recht eng für die Karte^^


    Virtuell werde ich mir Win7 nicht installieren.

    Ich brauche schon ein Virtuelles WinXP damit ich Woodwop 5 von Homag für die CNC Fräse auf der Arbeit installieren kann.




    Ich hab die Hoffnung mich schnellstmöglich an Win10 zu gewöhnen.

    Die Oberfläche habe ich mit Classic shell an Win 7 angenähert.


    Aber bis jetzt finde ich Win 10 einfach Scheiße.



    Gruß Andreas:)

    Pointer

    Hats du die sd Karte mit win7 oder win10 am laufen.

    Mit win7 hab ich sie im Netzwerk integriert bekommen.

    Aber nach meinem Zwangsumstieg auf win10 bekomme ich es nicht mehr hin.

    Kannst du mal deine Config von der Karte Posten.


    Gruß Andreas :)

    Woran das wohl liegt:/

    Microsoft stellt 2020 den Support für Win7 komplett ein,

    der ist aber jetzt schon nur noch eingeschränkt.

    Das jetzt ausführlich zu beschreiben wäre etwas zu aufwendig und richtig geschnallt habe ich das auch nicht.

    Google einfach mal die Schlagwörter.

    Win7;USB;AMD Ryzen;Intel Sky Lake

    Mal heißt es er läuft und dann wieder doch nicht.

    Das fängt an mit fehlenden USB Treibern.

    In der Theorie soll mein AMD Ryzen mit Win7 laufen es kommt aber unter anderem darauf an welche Win7 Build man hat.

    Wenn man wirklich Ahnung von der Materie und ausreichend Geduld und Nerven hat kann es klappen.

    Muss aber nicht.

    Lies mal hier.


    Ich frage mich warum sich da nicht der Gesetzgeber einklinkt.


    Gruß Andreas:thumbsup:

    Finde ich bis jetzt ganz gut.

    Mich stört immer noch der CTC Drucker Bereich,

    ich hatte mir das ungefähr so vorgestellt.




    Das würde die Startseite übersichtlicher machen und auf den nächsten Ebenen ist dann Platz um Ausführlicher zu werden.


    Gruß Andreas:thumbsup:

    Da gebe ich dir recht.

    Das so wenig von einer Paypal Spende ankommt ist nicht der Sinn der Sache.

    Wenn dann wollen wir dich unterstützen und nicht Paypal und erst recht nicht, und auf keinen Fall den Fiskus.


    Ich bin auf jedenfall offen für andere Vorschläge.

    Wie gesagt würde mich Werbung auch nicht stören.

    Erst recht nicht wenn es User wie iason33 mit seinem Dabai Shop sind.

    Du wirst bestimmt eine für alle annehmbare Lösung finden.:thumbsup:


    Gruß Andreas:)

    admin

    Hey,

    Ich hätte einen Vorschlag zur Startseite.

    Der Bereich " Rund um die 3D Drucker von CTC" sieht etwas vollgestopft aus.

    Was hälst du davon auf der Startseite nur zu unterteilen in

    Prusa Stil

    H-Bot

    Stereolitographie

    Sonstige

    Dann hat man auf der folgenden Seite viel Platz um jeden Typ Aufzulisten.


    Gruß Andreas:)

    Tyr

    Da ich die Aussage über die lange "Abwesenheit" des Admin gemacht habe möchte ich noch etwas dazu sagen.

    Den Punkt um den es mir bei der Aussage ging war nicht das ich damit ein Problem habe.

    Ich bin nur nicht ganz damit zufrieden damit das der Admin nach der langen "Abwesenheit" jetzt in kurzer Zeit sehr viele Änderungen einbring.

    Diese Änderungen bringen vor aber auch Nachteile mit sich von denen ich befürchte das wir damit wieder alleine sind wenn der Admin seine Zwangspause beendet.


    Norman hat seine Meinung und sein weiteres Vorgehen dazu geposted und ich habe das mit meinem "Like" so akzeptiert.


    Norman bitte nimm das Wort "Abwesenheit" nicht so genau.

    Es ist lediglich eine kurze Umschreibung für das letzte Jahr.:)


    Ich hoffe das dieses Thema jetzt geklärt ist.

    Ich für mein Teil ziehe mich aus dieser Diskussion zurück da sie zu nichts führen wird.


    Ich persönlich finde das hier verwendete "Belohnungssystem" mit den Likes, Beiträgen und Punkten als vollkommen ausreichend, da es in diesem Forum auch nicht um sportliche Höchstleistungen sondern um sachlichen Informationsaustausch geht.

    Da kann ich dir nur zustimmen.

    Hier geht es um freiwilligen Infomationsaustausch.

    Der soll weder bezahlt noch anderweitig vergütet werden.

    Ich kann mir auch vorstellen das wir Probleme bekommen wenn Leute für Ratschläge entlohnt werden (wie auch immer) diese Ratschläge dann aber nicht zum erwünschten Ziel führen.

    Das kann soweit führen das unwissenden Tips gegeben werden nur um vllt. Punkte zu bekommen.

    Das muss nicht sein.


    Auch wenn ein Like nicht aussagekräftig über die Qualität eines Tips oder ähnlisches ist so ist das schon der richtige Weg.


    Die PayPal-Lösung ist natürlich interessant und die anscheinend einfachste Lösung, jedoch auch mit den höchsten Kosten verbunden. Wir bereits treffend festgestellt, behält PP einen nicht unerheblichen Teil als Gebühr ein.

    Das Paypal zu unverschämt ist hätte ich nicht gedacht.

    Ich war der Meinung das die sich immer an ihre paar Prozent halten.

    Egal wie hoch der Betrag ist.



    Aber es wird schon werden.;)


    Gruß Andreas:thumbsup:



    Kurzer Nachtrag:


    Obwohl bei meinem PC Crash die Grafikkarte nichts ab bekommen hat

    musste ich mir eine neue bestellen.:love:

    Hab sie gestern bekommen und heute eingebaut.

    Da habe ich nicht schlecht gestaunt.


    Meine Alte:

    Geforce 8800 GTS 512 war ja schon groß

    aber die neue GTX 1060 "Wahsinn".

    Seht selbst.


    Nicht mehr lange und wir brauchen für die Grafikkarte ein extra Gehäuse^^


    Gruß Andreas:thumbsup:

    Hey,

    bitte sieh das nicht als angriff an.

    Auch ist das nicht unfreundlich oder "nicht nett" gemeint.

    Daher verwende ich auch Emoigi´s um meine Absicht einigermaßen zu unterstützen.

    Klappt aber nicht immer.:/


    Die Aufteilung in bestimmte Gruppen finde ich in jedem Fall sinnvoll.

    Auch ist es okay über die Finazierung zu sprechen da wir ja alle etws davon haben.


    Den Bereich News finde ich nicht nötig aber das gilt wie immer nur für mich.


    Ich bin nur der Meinung das du zu viel auf einmal veränderst.


    Eins noch weil du es speziell erwähnt hast.


    Ich hatte per privater Nachricht (interne E-Mail) versucht dich zu erreichen als du so lange nicht reagiert hast.

    Ich sage das nur weil du andeutest das dies nicht so gewesen wäre.


    Aber gut, ich denke das führt jetzt zu weit.


    Vielleicht sehe ich das auch nur zu pessimistisch:)


    Gruß Andreas:thumbsup:

    Ich experimentiere bisher und nutze meine Krankenstandzeit um Dinge auszuprobieren. Danach guck ich wieder nur alle Nase lang hier rein

    Ja das ist mir auch schon durch den Kopf gegangen.

    Ich weiß wie lange es in der Vergangenheit gedauert hat bis du reagiert hast.

    Sogar auf private Nachrichten hast du teils erst 6 Monate später geantwortet.


    Und jetzt Baust du in kurzer Zeit alles um. "Bringst Chaos in die Ordnug=O8o:S"

    Einiges finde ich ja okay aber du forcierst das ganze auch etwas zu sehr.


    Und wenn dein Arm dann wieder in Ordnung ist läuft es wieder wie vorher.

    Dabei ist es unwichtig ob es dann, besser oder schlechter, wird oder ist.


    Dich wir es dann nicht mehr interessieren so wie in der Vergangenheit auch.


    Das ist dein Forum. Du hast etwas tolles gegründet.

    Aber im Moment läuft es etwas aus dem Ruder.


    Daher hoffe ich das du es nicht mit zu vielen "Ideen" kaputt machst.



    Das ist wie immer nur meine Sicht auf die Dinge.


    Gruß Andreas:)

    Update:

    Und wie immer Probleme.

    Ich habe vor das Radds 1.5 + Due mit Radds Display zu verwenden.

    Außerdem das V3 Erweiterungsboard da ich 7 Stepper brauche. Da ist auch ein Wlan Chip mit drauf

    Das blöde ist nur das für das Radds "laut youprint3D service" eine max. Displaykabellänge von ca. 30cm empfohlen wird.

    Das Problem ist wohl das 12pol. Encoderkabel.




    Wie man auf dem Bild sieht sind die Stecker auf den gegenüberliegenden Seiten des Board, was das Kabel verlegen noch schwerer macht.

    Ich hab im Reprap Forum gelesen das Leute auch bis zu 50cm Kabel verwendet haben.

    Man muss die dann nur abschirmen. Entweder zb. mit Alufolie oder man besorgt sich Kabelschläuche aus Metallgeflecht.


    Ich habe mir extra 10m Flachbandlitze und die richtgen Stecker bestellt.

    Aber mein erster gieriger 60cm Versuch ist natürlich kläglich gescheitert.




    Ich werde die Tage mal versuchen es abzuschirmen aber beim Display kam gar nichts an.

    Daher wird es entweder zu lang sein oder ich habe beim Kabel crimpen etwas falsch gemacht


    Ich frage mich nur wer auf so eine Idee kommt, "30cm Kabel:/"

    Das funzt nur wenn man das Board und das Display in ein Extra Gehäuse packt und auslagert.


    Als ich beim Shopservice nachgefragt habe sagte man mir dass das Problem bekannt ist und ich doch die Radds Version 1.6 kaufen solle da das mit längeren Kabeln umgehen kann. Ich hatte aber die 1.5 gerade erst bei denen gekauft. (Kaufen,Kaufen,Kaufen)

    Ich habe schon genug Kram den ich umsonst gekauft habe hier rum liegen.


    Mit dem 1.6 ist glaube ich aber auch, Blödsinn.

    Auf der Radds seite steht bei den Versionunterschieden von 1.0 bis 1.5 nicht von Kabellängen.

    Und 1.6 ist nicht mal aufgeführt

    Radds Board

    Aber vielleicht kann ich auch nur nicht lesen.


    Aber wenn alles ohne Probleme Laufen würde wo wäre da der Spaß^^


    Ich habe jetzt endlch mal wieder WE.

    Mal sehen wie weit ich mit dem großen komme.



    Gruß Andreas:thumbsup:

    Hey,

    wie ich schon vor einer weile angekündigt habe stelle ich jetzt hier mal mein aktuelles Projekt vor.

    Ich bin mit einigen Rückschlägen schon ein paar Monate daran am Arbeiten.


    Der Ärger ging los als ich die Aluprofile von Dold am verbauen war.

    Ich hatte das Grundgerüst inkl. Gewinde schneiden und Bohrungen fast fertig als mir aufiel das ca. 60% der Pofile nicht den bestellten Längen entsprach.

    Es geht dabei nur um bis zu 0,6mm aber auch wenn sich das wenig anhört hat es sehr viel Ärger mit sich gebracht.

    Zu diesem Zeitpunkt wollte ich aber nicht alles zurückschicken auch wenn Dold mir das im Austausch angeboten hat.


    Das war ein Fehler.


    Da ich alle Achsen mit Linearschienen von THK und Iko ausgestattet habe wäre es sehr wichtig gewesen das ich die Profile möglichst exat im rechten Winkel montiere.

    Das konnte ich mit den Abweichungen nicht mehr erreichen.


    Außerdem hatte ich nicht damit gerechnet wieviel schwerer es bei diesen Ausmaßen ist

    eine vernüftig funktionierende Riemenführung hinzubekommen.


    Und als ich vor kurzem dann die Z Achse testen wollte und mir dabei das Testboard und mein Pc abgeraucht sind war ich kurz davor das Ding aus dem Fenster zu schmeißen.||


    Jetzt habe ich zwar einen neuen PC (Positiv) aber das Ding lässt sich nur mit Win10 betreiben was ich unbedingt vermeiden wollte.


    Das sind nur die graviernden Probleme die sich mir in den Weg gestellt haben.

    Wie ihr euch aber sicher denken könnt gab es unzählige kleinere Probleme die immer wieder viel Zeit gekostet haben.


    Wie bei jedem Projekt welches ich bis jetzt angeganngen bin wollte ich schon lange fertig sein.;)


    Nun bin ich aber endlich bei der Halbzeit angekommen.

    Die Mechanik steht, mit der Einhausung habe ich begonnen und die Elektrik nimmt in meinem Kopf langsam Formen an.


    Ich werde versuchen hier über die weiteren Schritte zu berichten.

    Aber da ich es mit dem Schreiben auf der Tastatur nicht so habe, habt bitte verständnis wenn es längere Pausen gibt.


    Hier erstmal ein paar Bilder damit ihr einen Eindruck von dem Drucker bekommt.
















    Sein Name :Corey 300 (Ich weiß, Laaahhhm!!!)

    Druckraum wird ca. X=380mm Y= 430mm Z= 370mm.


    Eigentlich sollte er nur 3x300mm werden daher der Name aber während der Konstruktion wurde ich gierig. Auch ein Fehler.


    Z hat drei getrennt laufende 12x3mm Spindeln hängend.

    Firmware wird wohl Repetier wegen der von mir geplanten 3 getrennten Z Endstops. ( polygoner --Du erinnerst dich8o)


    Mehr dann also die Tage!!!


    Gruß Andreas:thumbsup:

    polygoner

    Da hätte man ja auch mal früher drauf kommen können.

    Ich glaub zwar nicht das sich die chinamänner dafür interessieren, aber dieses Forum verhilft ctc ja zu Umsatz. Auch wenn es nicht viel sein mag.


    Gruß Andreas :thumbsup:


    NACHTRAG:


    Es kann auch sein das die dann ihre Anwälte einschalten weil wir Ihren Namen missbrauchen.8o

    Es ist wie du schon sagst, die entscheidung triffst du.

    Ich für mein Teil würde mich aber schweren Herzens verabschieden wenn hier die Coins einzug erhalten.;(

    Bezahlt werden für Like´s und Beiträge im Lexikon.

    Mal ehrlich, ich dachte wir machen das hier gerne und vor allem freiwillig.;)


    Was ist eigentlich mit iason33 und seinem Dabai Shop.

    Lange nichts mehr gehört von ihm, und mein letzter Besuch in seinem Shop nach der umgestaltung war eher enttäuschend. :/

    Ist aber auch schon was her.



    Aber warten wir mal ab.

    Bis du die Entscheidung getroffen hast wird wohl noch etwas Zeit vergehen.


    Gruß Andreas:)

    Ich sage hier mal was ganz offen.

    Bitte nicht falsch verstehen.

    Der VIP Kram ist Quatsch. Da bildet sich eine 2 Klassen Gesellschaft.

    Das kenn ich in Ähnlicher Form aus einem anderen Drucker Forum.


    Das coin System ist zu aufwendig wenn ich das richtig verstanden habe.


    Prinzipiell ist das dein Forum und wenn du Werbung schaltest die den Bedarf übersteigt geht das ja auch nicht an die User.


    Ich bin der Meinung Paypal ist der beste Weg. Da kann ich, so wie ich das auch beibzw. Bei Marlin oder Firefox gemacht hab etwas geben wenn ich Lust und Laune habe.


    Und da es sicher auch einige gibt die hier nur auf der durchreise sind sollte es etwas sein was diese nicht benachteiligt.


    bin gespannt was am Ende dabei raus kommt.


    Gruß Andreas :)

    Ich habe kurz nachdem ich den Drucker hatte von Makerbot auf S3D gewechselt.

    War zwar nicht billig aber ich habe es nie bereut.

    Ich bin ein Fan von S3D.

    Klar könnte man es noch besser machen aber vielleicht kommt das ja noch.

    Die Updates kosten ja nichts.


    Gruß Andreas

Werde Teil des Forums.

Hallo. Gefällt Dir das CTC-Forum und du möchtest mitmachen? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.