CTC a13 300 hört nicht auf zu heizen

  • Hallo erst einmal.

    Habe mir einen a13 gekaut und auch eigentlich ohne Probleme zusammengebaut. sowei so gut.

    Jetzt will ich was drucken, schalte die Wunschtemperatur ein also bei PLA 180 Grad. und der Drucker fängt an zu heizen und heizen.

    Wenn ich drucken will muss ich die Wunschtemeratur dem Nozzle anpassen sonst heizt sich der Drcker zu Tode.

    Wäre für jeden Tipp dankbar.

    wünsch euch noch einen schönen Abend

  • Beschreib mal dein Problem bitte genauer.


    Heizt der Drucker wirklich am HotEnd (und Bett? ) oder wird nur im Display ständig angezeigt daß er es tut ?

    Ist ein WerkstückLüfter ( FilamentLüfter ) installiert und ist dieser ( bis zur 3 Schicht ) deaktiviert ?

    Passiert das auch wenn du mit `kaltem` DruckBett drucken würdest ?


    Was heißt: du mußt die Temperatur an die Nozzle anpaßen ?

    Du stellts dann die Temperatur im Display auf zB 150° runter ..und dann druckt es problemlos ?

Werde Teil des Forums.

Hallo. Gefällt Dir das CTC-Forum und du möchtest mitmachen? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.