CTC A10s Clone - Probleme mit Düse

  • Hi Leute,


    nach zahlreichen Versuchen, weiß ich nicht mehr weiter. Ich habe einen A10s Clone mit dem roten ANET Board V1.5. Habe nach langem es endlich geschafft Marlin 1.1.9 darauf zu flashen und soweit funktioniert alles. Wenn ich aber die Düse erhitzen möchte, geht er auf Fehlermeldung E1. Kann mir da jemand helfen? Die Düse ging vorher ohne Probleme, wollte einfach nur ein anderes Marlin haben. Nun steht der Drucker seit 3 Wochen und ich komme nicht weiter


    mfg


    Capdan190

  • Aber immerhin selber gefunden den Fehler, und ansonsten wohl soweit alles richtig gemacht.

    :thumbup:

    Ja.....also das man einen PID Test machen sollte um die Werte perfekt einzustellen, habe ich gemerkt. Das der drucker jetzt viel besser läuft als mit der original Firmware ist auch Top. Ich kann sogar jetzt über Windows drucken wenn ich wollte. Ja, was das thermische betrifft sollte schon darauf geachtet werden, die richtigen werte zu bekommen und einzutragen. Denn das ist das A und O. Habe einen tag verloren weil er dauernd beim drucken auf fehler gegangen war. Mein Fehler war das ich den PID Test auf nur 200 grad gemacht habe und nicht auf 240 grad. Folge war das er bei 210 grad ausgestiegen ist. Nun klappt alles, und die Drucke sind im gegensatz zu vorher viel sauberer und markanter

    • Gäste Informationen
    Hallo. Gefällt Dir dieses Thema im CTC-Forum und du möchtest etwas dazu schreiben? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.


Werde Teil des Forums.

Hallo. Gefällt Dir das CTC-Forum und du möchtest mitmachen? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.