Wie äußert sich ein Kabelbruch der stepper Motoren

  • Nabend Zusammen,


    Ich bin seid einigen Jahren zufriedener Besitzer eines Bizer Dual, seid einigen Tagen habe ich aber nun ein Problem. Ohne äußerlich erkennbaren Grund rappelt der CTC beim drucken und handelt sich damit auch jedes mal einen offset in den X Werten ein.

    Der Fehler tritt in der Regel auf wenn der Extruderschlitten sich hinten rechts befindet und der offset beschränkt sich auf die X-Achse.

    Ein durchrutschen der Riemen habe ich nicht beobachtet, deswegen würde ich das ausschließen.

    Ich könnte mir vorstellen dass mich der berühmte Kabelbruch der X-Achse erwischt hat, kann mir nur grade das rappeln da nicht erklären, daher die Frage an euch ob sich der Fehler bei euch auch so bemerkbar gemacht hat, oder ob ich vielleicht auch komplett auf dem Holzweg bin?

  • Ja, das ist ein Zeichen für Kabelbruch.

    Das fängt mit Aussetzern an.

    Aber auch wenn der Drucker mitendrin stehen bleibt, oder so habe ich es erlebt, wenn die Druckteile windschief werden, das ist alles ein Zeichen für Kabelbruch.

    Ich habe größtenteils Schleppketten angebaut, seit dem habe ich eigentlich ruhe mit Kabelbruch.

    Gruß

    Dietmar

  • Ja das Problem schien ein gebrochenes Kabel zu sein.

    Ich habe das kabel erneuert und nun funktioniert der Drucker wieder so wie er sollte.

    Vielen Dank und beste Grüße

    • Gäste Informationen
    Hallo. Gefällt Dir dieses Thema im CTC-Forum und du möchtest etwas dazu schreiben? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.


Werde Teil des Forums.

Hallo. Gefällt Dir das CTC-Forum und du möchtest mitmachen? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.