Wie finde ich den Fehler meines Mainboards heraus?

  • Hallo; ich habe hier einen CTC DIY i3 (mit einem 2560 Rev A), bei dem alles bis auf die z-achsen-bewegung funktioniert. Egal ob ich einen Druck starte, Auto home oder versuche die z-achse zu verschieben, bewegt sich diese nicht. Habbe schon alle Stepper-Driver hin und her getauscht, Motoren getauscht, jedoch tut sich da nichts... was kann ich jetzt tun? Hatte überlegt in den Code von Marlin zu gehen um zu gucken ob dort alles stimmt, nur wie komme ich dort ran und wonach sollte ich gucken:D


    Danke für eure Antworten:thumbup:

  • Als du Motoren und Steppertreiber gewechselt hast blieb der Fehler trotzdem immer auf dem Mainboardkanal für Z ?

    Diy i3 gibt es ja verschiedene Ausführungen. Zu welcher gehörte das Board und welches Marlin mit wieviel Stepps und Beschleunigung läuft es ?


    Dreht sich Z ohne Spindeln nur die Motoren allein ?

    Läuft Z wenn man händisch am Drucker Z übers Display fahren läßt ?

  • blieb der Fehler trotzdem immer auf dem Mainboardkanal für Z ?

    Ja genau; egal welche Motoren man in die Steckplätze von den Z-Motoren Steckt, laufen diese nicht


    Quote


    Zu welcher gehörte das Board

    Auf dem Board steht nur 2560 Rev A


    welches Marlin mit wieviel Stepps und Beschleunigung läuft es ?

    Keine Ahnung^^ Wie gesagt bin Anfänger, wie findet man dies heraus? Während bei andrern nauf dem Startbildschirm während der Drucker hochfährt ein Marlin-Intro mit der jeweiligen Version kommt, erscheint bei mir kein solches Intro^^



    Dreht sich Z ohne Spindeln nur die Motoren allein ?

    Da tut sich gar nichts; die Motorwn stehen komplett still

    Läuft Z wenn man händisch am Drucker Z übers Display fahren läßt ?

    Ne

  • Wenn beim starten des Druckers kein marlin Logo erscheint und du auch noch nie marlin auf das Board geflasht hast, dann hast du noch die originale Firmware auf dem Drucker.


    Du könntest marlin auf das Board flashen und gucken ob sich somit irgendwas tut.


    Ansonsten ist wohl das Board defekt. Würde dann ein neues holen, zb das Anet A8 Board oder direkt ein RAMPS Board.

  • Anzeige:
  • Zwischen AnetBoard und 2560a Board gibt es schon einige Unterschiede. ZB die Anschlüße sind anders. Meist ist auch ein anderes Displayboard dazu gedacht und vorkonfiguriert.


    Um Marlin dahingehend selbst anzupassen und neu zu Flashen kommst du dann nicht rum.


    Persönlich sehe ich auch keine Vorteile beim AnetBoard gegenüber den (GT)2560Board. Eher nur Nachteile.


    Die Frage ist, ist der Drucker so orginal wie du ihn hast, oder ist das ein getauschtes Board ? Wenn ja woher...

  • Du hast das rev A Bord in weiß?

    sind die richtigen Steckplätze für die Driver bestückt? Wenn du vonder Seite mit den Steppern auf das Board schaust, ist der linke frei und die 4 rechten sind bestückt.
    Hast du auch die Steppertereiber auf dem Board untereinander getauscht?

    Hast du dir mal die Kontakte in den Sockelleistungen auf die die Stepper gesetzt werden angeschaut?
    Evtl. mal die Lötstellen der Sockel überprüft bzw. gleich nachgelötet?

    Ansosten, ist noch Garantie drauf? Dann solltest du den Verkäufer auffordern, das (defekte) Board zu tauschen.

    The post was edited 1 time, last by Hubert ().

  • Anzeige:
  • Ja, sofern du nur 1 Extruder hast.. Das ist der einzoge Unterschied. Ich empfehle noch 2MosFets fuer Heizbett und HotEnd dazu zu verbauen, damit das Meiste der Leistung nicht mehr übers Board fliesst und dann funzt das. Marlin 1.9 kann ich dir dafür fertig eingestellt geben.

    Klickibunti ? Nein Danke. Ich versteh lieber, was ich tu...

  • Hmm, das Anet A8 Board ist zwar Ok, mich stört aber dass die Stepperdriver fest verbaut sind.

    Zum externen Mosfet Schalter, es reicht eigentlich einer, für das Heizbett, das Hotend zieht "nur" ca. 4A max. das kann ruhig über das Board laufen.

    Ich nutze ein Mosfet Board für das Heizbett, da ich dafür ein extra 24V Netzteil benutze.

    • Gäste Informationen
    Hallo. Gefällt Dir dieses Thema im CTC-Forum und du möchtest etwas dazu schreiben? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.


Werde Teil des Forums.

Hallo. Gefällt Dir das CTC-Forum und du möchtest mitmachen? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.