DIY i3 A8 -> Prusa i3 MK3S Upgrade

  • Ich habe gestern endlich erste Teile für das Gehäuseupgrade geholt: 12mm Siebdruckplatten.

    Maße: Mendel90 + 10 cm breiter + 5 cm höher. Das Bed soll etwas zw. 25x22 bis 30x22 werden, da ich gemerkt habe, dass ich öfter schmale, aber sehr lange Teile drucke. Höhe habe ich nur als Puffer genommen, fass ich mal etwas senkrecht > 20 cm drucken müsste bzw. mehr Platz für z.B. Befestigung von Spulen.


    Habe also geplant den DIY i3 A8 teils mit gedruckten Mendel-Teilen aufzuppen + den neuen, längeren Wellen inkl. Komplettupgrade auf Sinterbronze-Lager. Alles vorhanden.


    Und dann finde ich soeben das hier - alle Prusa i3 Drucker als Komplett-STL-Sets zum Download:

    https://www.prusa3d.de/prusa-i3-druckbare/


    Da der A8 ja auf dem Prusa basiert macht da MK3S Set doch viel mehr Sinn, oder nicht?

    Hat jemand schon mit so einem Prusa-Set seinen CTC upgegraded?

    • Gäste Informationen
    Hallo. Gefällt Dir dieses Thema im CTC-Forum und du möchtest etwas dazu schreiben? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.


Werde Teil des Forums.

Hallo. Gefällt Dir das CTC-Forum und du möchtest mitmachen? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.