Wie entfernt ihr die Unterstützung (suport) von gedruckten teilen?

  • Hallo,

    Ich habe nun schon einige Teile ausgedruckt und bin damit zufrieden, doch nun hatte ich ein paar Teile, die ich mit der suport Funktion unterstützen musste. Ich habe recht viel Mühe gehabt die Stege wieder zu entfernen und habe mir dabei ein Teil abgebrochen. Gibt es dabei einen Trick, oder geht das so schwer? Ich habe mit Makerbot 198°c (Extruder) und 55°c (Heizbett) und (infill) 75% gedruckt.

    Das war ärgerlich, weil der Druck ungefähr 7h und 55m gedauert hat. Der Druck ist für mich zufriedenstellen, aber die Unterseite, wo die Unterstützung gesessen hat ist sch....

    gruß Frank

  • Ja , das Problem habe ich auch ab und zu.

    Generell sollte man das Druckteil so platzieren, das möglichts wenig Stüzen benötigt werden.

    Das Teil was du gedruckt hast, habe ich stehend (auf der graden seite mit den Lageraufnahmen) gedruckt,

    Die Stüzen innen gingen ganz gut heraus.

    Bei Simplfy3D kannst du da auch noch einiges einstellen, z.b. wieviele leere Layer zwischen dem Modell und der Stüze ist, genauso kannst du auch noch den Abstand zu den Wänden mit mm einstellen.

    Gruß

    Dietmar

  • Der Vorteil von besseren Slicern sind die genaueren Optionen auch zum Einstellen des Supports.


    Man kann aber auch schon die Stützstruktur im 3d Modeller zusammen mit dem Model erstellen.

    Beispiel:

    https://www.youtube.com/watch?v=OXFKVmMwXCQ



    Wenn wir dir erzähle was in anderen Slicern an Parametern möglich ist nützt dir das aktuell auch wenig.

    In Cura gibt es recht genaue Optionen direkt für die Kontaktstellen zwischen Objekt und Stützstrukur.

    In Simplify3d mindestens genauso viele und auch vermutlich besser umgesetzt.

    Für den Bizer ist auch eigentlich nur Simplify3d zu empfehlen....

    • Gäste Informationen
    Hallo. Gefällt Dir dieses Thema im CTC-Forum und du möchtest etwas dazu schreiben? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.


Werde Teil des Forums.

Hallo. Gefällt Dir das CTC-Forum und du möchtest mitmachen? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.