Treiber durchgebrannt, Mightyboard defekt?

  • Hey..


    mir ist was ganz blödes passiert und zwar hab ich für meinen CTC ein neues, stärkeres Gehäuse gebaut. Da ich auf die schnelle den "neuen" Drucker testen wollte, hab ich leider einen Stepper um ein pin verschoben eingesteckt.. es hat gepiept, gezischt und gepufft... die Stepper sind wohl alle im Eimer und das Display leuchtet nur ohne etwas anzuzeigen.


    Noch paar Infos. Es leuchten die Led´s auf dem Board wie auf dem Bild zu sehen. Bei jedem Treiber liegen aber 24V bei Vmot an...im Spannungswandler liegen aber 5V an. Ist der Atmega und somit das ganze Board defekt hat da jemand Erfahrungen mit?


    [Blocked Image: https://s2.imagebanana.com/file/190210/0BMsqnzv.jpg]


    Danke :)

    • Gäste Informationen
    Hallo. Gefällt Dir dieses Thema im CTC-Forum und du möchtest etwas dazu schreiben? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.


Werde Teil des Forums.

Hallo. Gefällt Dir das CTC-Forum und du möchtest mitmachen? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im CTC-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.